Zur Zeit gelten coronabedingt folgende Regelungen für die Veranstaltungen:

Grundlagen für den Zugang zu unseren Veranstaltungen und deren Ablauf sind die jeweils aktuellen Regelungen der CorSchVO des Landes NRW und die Abstimmung mit der örtlichen Ordnungsbehörde (Stadt Drensteinfurt). Die für die jeweilige Veranstaltung geltende Regelung werden wir rechtzeitig auf dieser Seite bekannt geben.

Tickets:

Eine Vorbestellung per Mail oder telefonisch ist wegen der begrenzten Plätze erforderlich. Die Abholung und Zahlung erfolgt vor der Veranstaltung an der Abendkasse.

Kontaktdaten:

Tel.: 02387 9194-2005
(Dienstags, Mittwochs und Donnerstag in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr)

Fax: 02387 9194-2610
sekretariat@akademie-gegenwart.de 

 

Regelungen:

  • Rückverfolgung durch Angabe Ihrer Kontaktdaten bei der Buchung
  • Check-In und -Out via Luca-App
  • Einlassgewährung nur bei Vorlage eines Impfpasses mit nachgewiesener vollständiger Impfung, die mind. 14 Tage alt sein muss oder Nachweis der Genesung.
  • Für Besucher die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, reicht ein negatives Ergebnis eines höchstens 48 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines von einem anerkannten Labor bescheinigten höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests

 

„Akademie Gegenwart e.V." ist Teil des Gesundheitszentrums Walstedde. Daher haben wir uns zum Schutz unserer Gäste, Mitarbeiter*innen und Patienten*innen und auch aus ethischen Überlegungen zu der Anwendung der sog. 2-G Regelung entschieden.

Kurse und Veranstaltungen:

Die für den 17. und 18.2.2022 vorgesehenen Veranstaltungen mit Dr. Stephan Marks werden wegen der Corona- Lage auf den 14. und 15. August 2022 verschoben

  • der Vortrag zum Thema "Scham - die tabuisierte Emotion" findet nunmehr am Sonntag, 14.8.22 um 17 Uhr statt
  • und der Workshop "Scham - Wächterin der Menschenwürde" am Montag, 15.8.22 von 10-12 Uhr

Mittwoch, 18. Mai 2022

von 10.00-16.30 Uhr im Hotel „Leib & Seele“ des Hauses Walstedde

Tagesworkshop

Akzeptanz-und Commitment-Therapie (ACT)

Dr. Marie Christine Dekoj
"Akzeptanz-und Commitment-Therapie (ACT)"

weiterlesen

Sonntag, 12. Juni 2022

um 17:00 Uhr im Hotel „Leib & Seele“ des Hauses Walstedde

Vortrag

Nicht denken ist auch keine Lösung

Dr. Christoph Quarch, Fulda
"Nicht denken ist auch keine Lösung"

Eintritt inkl. Abendimbiss vor Ort: 10,- € pro Person

weiterlesen

Samstag, 25. Juni 2022

von 10 - 17:00 Uhr in der Kaminhalle des Fachwerkhauses

Tages-Workshop

Kriegskinder und Kriegsenkel

Rita Linnenbank (Psychologische Psychotherapeutin / Traumatherapie)
Monika Schmelter (Dipl. Theologin mit Therapeutischer Zusatzausbildung)

Ein Angebot für Menschen, die sich mit dem Thema „Kriegskinder/Kriegsenkel" einen Tag persönlich/biographisch beschäftigen und auseinandersetzen möchten.

Teilnehmergebühr inkl. Imbiss: 75 € pro Person

weiterlesen

Sonntag, 14. August 2022

um 17:00 Uhr in der Kaminhalle des Fachwerkhauses

Vortrag

Scham- die tabuisierte Emotion

Dr. Stephan Marks
„Scham – die tabuisierte Emotion"

Eintritt inkl. Abendimbiss vor Ort: 10,- € pro Person

weiterlesen

Montag, 15. August 2022

von 10:00 - 12:00 Uhr
(im Kontext mit dem vorausgehenden Vortrag am 14.8.)

Workshop

Scham - die "Wächterin" der Menschenwürde (Leon Wurmser)

Dr. Stephan Marks
"Scham - die 'Wächterin' der Menschenwürde (Leon Wurmser)"

Eintritt inkl. Imbiss vor Ort: 20,- € pro Person

weiterlesen

Sonntag, 23. Oktober 2022

um 17:00 Uhr im Hotel „Leib & Seele“ des Hauses Walstedde

Vortrag

Gott in der Pandemie

Prof. Dr. Thomas Sternberg
"Gott in der Pandemie"

Eintritt inkl. Abendimbiss vor Ort: 10,- € pro Person

weiterlesen

Dienstag, 22. November 2022

um 19:00 Uhr im Hotel „Leib & Seele“ des Hauses Walstedde

Vortrag

Mehr Nichts!
Die Wissenschaft vom Glück und warum wir weniger vom Mehr brauchen.

Univ.-Prof. Dr. med. Tobias Esch
(Universität Witten/Herdecke)
"Mehr Nichts!"

Eintritt inkl. Abendimbiss vor Ort: 10,- € pro Person

weiterlesen
powered by webEdition CMS